Hauptseite  /   Suche und Links  /   Philosophie und Autorin dieser Seite

erste Version: 12/2003
letzte Bearbeitung: 1/2012

VA107.

Gesundheit

V29. Kersti: Einzelne Krankheiten
VA17. Kersti: Einzelne Heilmethoden

Der Körper als vernetztes selbstregulierendes System

Für die menschliche Gesundheit spielen mehrere Systeme eine Rolle, die alle miteinander vernetzt sind, so daß man jedes dieser Systeme benutzen kann, um Kranke zu heilen aber auch jedes dieser Systeme kann die Ursache sein, um beliebige Krankheiten auszulösen.
V1. Kersti: Eine Gesundheitsempfehlung
VB27. Kersti: Regelkreise im Körper
V28. Kersti: Von Allheilmitteln
V98. Kersti: Krebs: Heilen heißt Probleme aus dem Weg schaffen

Diese Systeme sind: Gedanken und Gefühle, Energiefeld, Nervensystem, Hormonsystem, Körperteile (Innere Organe, Muskeln, Knochen etc.), Ernährung, Symbiosen und Abwehr anderer Organismen.

Gedanken und Gefühle

VA109. Kersti: Geistige Gesunheit
Gesundheit sozialer Systeme
VA103. Kersti: Sektenhetze
Gesundheitssystem und Selbstbetrug
V5. Kersti: Braucht Schulmedizin keine Beweise?
V32. Kersti: Heilpraktiker sind realtistischer als Ärzte
V33. Kersti: Wissenschaftliche Arbeit, Doktortitel und Verschwörungstheorien
V34. Kersti: Medizin: Bitte informiert euch...
V35. Kersti: Warum es in der Naturheilkunde wenig placebokontrollierte Doppelblindstudien gibt
V138. Kersti: Pschyrembelnausea
V150. Kersti: Den Fachleuten vertrauen?
V243. Kersti: Ist die Schulmedizin wirklich so schlecht, wie das hier auf meiner Internetseite erscheint?
V244. Kersti: Warum Vertreter von Außenseitermeinungen besser informiert sind, als Vertreter weit verbreiteter Meinungen
V290. Kersti: Der Unterschied zwischen einer richtigen - und einer ausreichenden Erklärung
VA16. Kersti: Wissenschaft als Sekte
VA20. Kersti: Warum manche Ärzte explodieren, wenn sie von Naturheilkunde hören
VA33. Kersti: Real ist, was nicht verschwindet, wenn man nicht mehr daran glaubt?
VA43. Kersti: Randomisierte Doppelblindstudien - braucht man noch andere Methoden in der Medizin?
VA49. Kersti: Literaturrecherche nach wissenschaftlich fundierter Literatur
VA67. Kersti: Welche nichtwissenschaftlichen Faktoren verfälschen das Wissen der Fachleute über den Stand wissenschaftlicher Forschung?
VB30. Kersti: Heilpflanzen sind sicherer als schulmedizinische Medikamente
VB31. Kersti: Medizin - Religion oder Wissenschaft?
VA288. Kersti: Ist die Schulmedizin kritikfähig?
Psychosomatik
VB26. Kersti: Hamer: Konflikte machen körperlich krank
V21. Kersti: Krebs: Alles psychisch?
V153. Kersti: Seelischer Schutz vor Konflikten
VA211. Kersti: Sucht ist, wenn man etwas an einer Stelle sucht, wo es nicht zu finden ist
Buch: B115. Bücher über Psychosomatik und Hamers Neue Medizin.

Energiefeld (Achtung - hier wird der esoterische Energiebegriff verwendet, der weit umfassender ist als der physikalische Energiebegriff)

Hoöopathie
VA56. Kersti: Ist Homöopathie Wirkung ohne Wirkstoff?
VA138. Kersti: Homöopathie ist eine Wissenschaft
VA294. Kersti: Inwieweit ist Homöopathie bewiesen und beweisbar?
VA307. Kersti: Homöopathisch ist nicht gleichbedeutend mit feinstofflich
Wünschelrutengehen
VB28. Kersti: Kein Krebs ohne Wasserader
Buch: B106. Bücher über das Wünschelrutengehen
Geistheilung
VA131. Kersti: Heilung durch Energiearbeit

Nervensystem

Buch: B115.3 Die Steuerung des menschlichen Körpers, das Nervensystem und Krankheiten, vernetzte Systeme und Kybernetik

Hormonsystem

Buch: B15. Zehentbauer, Josef / Körpereigene Drogen
Buch: B115.3.1 Pert, Candace B. / Moleküle der Gefühle
VA296. Kersti: Psychodelische Drogen, Synästhesie und feinstoffliche Wahrnehmung

Körperteile

VA121. Kersti: Kinder der Lichtwelten als Aufstiegshelfer und ihre Irrtümer: Organtransplantationen

Ernährung

VA105. Kersti: Gesunde Ernährung
Buch: B85. Schultz-Friese, Dr. med. Walther; Messing, Norbert/ Geistig jungbleiben bis ins hohe Alter

Symbiosen und Abwehr anderer Organismen

V296. Kersti: Impfen: Überwiegt der Nutzen den Schaden?
V310. Kersti: Gibt es einen Krebserreger?
VA81. Kersti: Haben Viren vielleicht gar nichts mit Krankheiten zu tun?
VA83. Kersti: Aids: manchmal liest man auch seltsame Behauptungen...
VA251. Kersti: Macht der Erreger oder der Körper die Krankheit
VA295. Kersti: Kurze Zusammenfassung der Impfkritik
VA113. Kersti: Warum ich Babys und Kleinkinder nicht impfen würde

Umwelt - Eingebundensein in das Ökosystem

VA41. Kersti: Düngung als Krankheitsursache
Buch: B4. Fowler, Cary & Mooney, Pat / Die Saat des Hungers
VA135. Kersti: Natur und Umwelt

Kersti


Ein Text von Kersti Nebelsiek, Alte Wilhelmshäuser Str. 5, 34376 Immenhausen - Holzhausen, Tel.: 05673/1615, http://www.kersti.de/ ; Kersti_@gmx.de
Ich freue mich über jede Art von Rückmeldung, Kritik, Hinweise auf interessante Internetseiten und beantworte Briefe, soweit es meine Zeit erlaubt.