Hauptseite  /   Suche und Links  /   Philosophie und Autorin dieser Seite


Lexika:   VA176. Kersti: Lexikon der magischen Begriffe  /   VA177. Kersti: Ebenen der Aura nach Barbara Ann Brennan  /   VA180. Kersti: Lexikon der esoterischen Begriffe  /   V77. Kersti: Buddhistische Begriffe  /   VA111. Kersti: Lexikon der Scientologischen Begriffe

erste Version: 1/2004
letzte Bearbeitung: 6/2012

VA159.

Akasha-Chronik, Kristallines Gitternetz

Was ist die Akasha-Chronik

Definition: Als Akasha-Chronik bezeichne ich die Datensammlung meiner Gruppenseele, die als öffentliche Datenbank allen Bewohnern der geistigen Welt zur Verfügung gestellt wird. Früher wurde als Analogie oft eine große Bibliothek herangezogen, heutzutage ist die beste Analogie für die Akasha-Chronik die Aussage: "Die Akasha-Chronik ist das feinstoffliche Internet."
VA78. Kersti: Aufbau des Kristallinen Gitternetzes
VA161. Kersti: Wie sieht das Chakrensystem der Erde aus?

Der Weg zu Thi'ah'nahs Zugang der Akasha-Chronik

Ich schrieb, daß ich mich daran erinnere, wie ich in der geistigen Welt den Zugang zu einer Datenbank bewache, die die Erinnerung der Erde ist. Hier will ich diesen Zugang, seine Schutzmechanismen und die Datenbank beschreiben. Der dort beschriebene Zugang gehört zu Thi'ah'nah.
VA59. Kersti: Erlebnisbericht: Ich bin ein Hüter der Akasha-Chronik

Mein "Arbeitsplatz" in der geistigen Welt ist ein Wald in dessen Zentrum ein Zugang zur Akasha-Chronik liegt. Meine Aufgabe ist es, diesen Wald zu schützen, Besucher zu betreuen und den Zugang, den Wald und die Datenbank vor Übergriffen zu schützen und in Ordnung zu halten. Normalerweise ist es mir nicht möglich, alles zu erledigen, was dort getan werden müßte.
VA94. Kersti: Wie bekommt man Zugang zum Kristallinen Gitternetz?
VA154. Kersti: Der Kristallschutz
VA155. Kersti: Der Bannwald
VA156. Kersti: Das Zentrum: Meine Wohnung in der geistigen Welt und ein Ort der Heilung
VA157. Kersti: Der Zugang zu Akasha-Chronik, ein Chakra der Erde

Verschiedene Zugangstypen

Später bekam ich mit, daß es für unterschiedliche Zielgrupen sehr unterschiedliche Zugänge gibt.
VA97. Kersti: Jeder ist in er Akasha-Chronik willkommen und wir haben für jeden das passende Angebot
Jeder Zugangstyp gehört zu bestimmten Hütern.
VA153. Kersti: Die Hüter der Akasha-Chronik und ihre Zugänge

Inhalte der Chronik

V12. Kersti: Hauptfehlerquellen bei Erinnerungen an frühere Leben.
V269. Kersti: Geschichtsschreibung durch lesen in der Akascha-Chronik: Die Welt ist ganz anders...
VB112.2.2 Kersti: Die Akasha-Chronik als Universitätsbibliothek
VA233.3.2 Kersti: Die Akasha-Chronik und höhere Komplexitätsgrade von Gedankenkristallen

Geschichte der Akasha-Chronik

VA160. Kersti: Was ändert sich in der Akasha-Chronik?

Andere Chroniken

VB113.1 Kersti: Grundschule für junge Titanen in Satans Bibliothek
A44. Kersti: "Kann es sein, daß diese Daten in eurer höheren Chronik wirklich fehlen?"
AI12.2 Kersti: Inhalt: Die verstaubte Schlüsselgewalt

Ein Text von Kersti Nebelsiek, Alte Wilhelmshäuser Str. 5, 34376 Immenhausen - Holzhausen, Tel.: 05673/1615, Internetseite: http://www.kersti.de/, E-Mail an Kersti_@gmx.de