B42.

Literatur zu Verschwörungstheorien

Übergeordnete und verwandte Themen:
Buch: B129. Geheimhaltung und Mind-Control

Buch: B43. Holey, Jan Udo / Die Akte Jan van Helsing - Eine Dokumentation über das Verbot zweier Bücher im "freiesten Land deutscher Geschichte"
Buch: B44. Herrmann, Anke (Hrsg.) / Inside Andromeda
Buch: B107. Bormann, Matthias / Hexenjagd im 20. Jahrhundert II - Zensierte Version

... älter als die materielle Erde

Buch: B117.5.1 Kin, L. (Pseudonym) / Scientology. Mehr als ein Modetrend? Entwicklung zur monetären Heilslehre. Die Philosophie im Klartext.
B117.5.3 Kin, L. (Pseudonym) / Gott und Co - Nach wessen Pfeife Tanzen wir?

B42.1

Autor: Gary Allen:

Die Insider
Baumeister der "Neuen Welt-Ordnung".

(1995) Wiesbaden: VAP, ISBN 3-922367-00-3
 

Originalausgabe: Non dare it call conspiracy. (1971)

 

"Die Insider" gilt als das Standartwerk zu der Frage, ob in den oberen Gesellschaft eine Verschwörung existiert mit dem Ziel die gesamte Welt zu beherrschen und zu unterdrücken.

Kersti

 

Als Quelle verwendet in:

 

B42.2.1

Autor: Jan van Helsing:

Geheimgesellschaften und ihre Macht im 20. Jahrhundert.
Ein Wegweiser durch die Verstrickungen von Logentum und Hochfinanz.
Trilaterale Kommission, Bilderberger, CFR, UNO

(1995) Gran Canaria: Ewertverlag, ISBN 3-89478-069-X

 

Kersti

 

Als Quelle verwendet in:

 

B42.2.2

Autor: Jan van Helsing:

Geheimgesellschaften 2. Interview mit Jan van Helsing
Die Verbindungen der Geheimregierung mit dem Schwarzen Adel, dem Club of rome, AIDS, UFOs, Kaspar Hauser, der reichsdeutschen Dritten macht, dem Montauk-Projekt, der Jason-Society und dem Dritten Weltkrieg

(1995) Gran Canaria: Ewertverlag, ISBN 3-89478-492-X

 

Kersti

 

Als Quelle verwendet in:

 

B42.3.1

Autor: Jason Mason, Autor: Jan van Helsing:

Mein Vater war ein MiB (Man in Black).
Das Geheime Weltraumprogramm, die Antarktis-Deutschen und die Aliens – ein Whistleblower packt aus!

(2017) Fichtenau: Amadeus-Verlag, ISBN: 978-3-938656-81-5
 

 

Kersti

 

Als Quelle verwendet in:

 

B42.3.2

Autor: Jason Mason:

Mein Vater war ein MiB 2.
Missing Link.
Freimaurer erschufen die Evolutionstheorie, um die größten Geheimnisse der Welt zu verbergen!

(2018) Fichtenau: Amadeus-Verlag, ISBN: 978-3-938656-82-2
 

 

Kersti

 

Als Quelle verwendet in:

 

B42.3.3

Autor: Jason Mason:

Mein Vater war ein MiB 3.
Die volle Offenlegung des UFO-Rätsels, der Pläne der Illuminati und die künstlichen Zeitlinien der Außerirdischen!

(2019) Fichtenau: Amadeus-Verlag, ISBN: 978-3-938656-84-6
 

 

Kersti

 

Als Quelle verwendet in:

 

B42.4

Autor: Johannes Rothkranz: Freimaurersignale in der Presse.
Wie man sie erkennt und was sie bedeuten.

(1999) D-87467 Durach: Verlag Anton A. Schmidt (Pro Fide Catholica), ISBN 3-929170-96-5
 

Originalausgabe: 1997

 

Kersti

 

Als Quelle verwendet in:

 

B42.5

Autor: Wolfgang Eggert:

Angriff der Falken
Die verschwiegene Rolle von Mossad und CIA bei den Anschlägen vom 11. September
Band 1, mit einem Vorwort von Gerhard Wisnewski

(2002) München: Beim Propheten! Verlag, ISBN 3-935845-05-7
 

Originalausgabe:

 

Kersti

 

Als Quelle verwendet in:

 

B42.6

Autor: Robin de Ruiter:

Der 11. September 2001
Osama bin Laden und die okkulten Kräfte hinter den terroristischen Anschlägen der USA.
Pro Fide Catholica

(2002) Durach: Verlag Anton A. Schmidt, ISBN 3-932352-65-3
 

Originalausgabe:

 

Kersti

 

Als Quelle verwendet in:

 


Ein Text von Kersti Nebelsiek, Alte Wilhelmshäuser Str. 5, 34376 Immenhausen - Holzhausen, Tel.: 05673/1615, https://www.kersti.de/, Kersti_@gmx.de
Da ich es leider nie schaffe, alle Mails zu beantworten, schon mal im Voraus vielen Dank für all die netten Mails, die ich von Lesern immer bekomme.
Werbung - auch in Form spiritueller Newsletter - ist nicht erwünscht und ich bin nicht damit einverstanden, daß diese Adresse für Werbezwecke gespeichert wird.